Online: 1 | Heute: 38 | Total: 223833
Deutsch  Français
admin
 

Rassen (Fédération Internationale Féline)

Türkisch Angora
 
 

Die Türkisch Angora ist eine mittelgroße, elegante Katze mit einem schmalen, schlanken Körper und feinem Knochenbau, insgesamt anmutig und geschmeidig aussehend. Die Beine sind lang, mit kleinen, runden, zierlichen Pfoten. Der Schwanz ist lang, gut behaart und läuft zu einer schmalen Spitze aus. Dazu passt der schmale, keilförmige Kopf mit der leicht geneigten Nase, ohne Stop oder Break und der spitzen Schnauze. Das Kinn ist ebenfalls sanft gerundet und die großen, mandelförmigen, leicht schräg gestellten Augen leuchten in den Farben Blau, Golden, Bernsteingelb bis Gelbgrün oder verschiedenfarbig (odd-eyed). Die aufrecht stehenden, spitzen Ohren sind gut behaart und mit Büscheln hoch am Kopf angesetzt.

Das seidige, halblange Fell ist an der Halskrause länger, am Bauch leicht wellig und hat minimal entwickelte Unterwolle. Es gibt die Farbenvarietäten: Weiß, Schwarz, Blau, Rot und Creme, aber auch Tabbies und getippte Varietäten in jeder der angegebenen Farben.

Die Türkisch Angora ist ein ausgesprochen zahmer, angenehmer Hausgenosse. Sie ist lebhaft, fröhlich und in jedem Alter verspielt, sehr gelehrig und liebt die Nähe der Menschen, ohne aufdringlich zu sein. Sie ist eher ruhig und ihrem Besitzer gegenüber sanft und zärtlich.