Online: 1 | Heute: 48 | Total: 219242
Deutsch  Français
admin
 

Rassen (Fédération Internationale Féline)

Siamese
 
 

Die Siamkatze hat einen langgestreckten, mittelgroßen, schlanken, muskulösen aber dennoch graziösen und eleganten Körperbau. Der Hals ist lang und schlank und die langen, feinen Beine stehen in guter Proportion zum Körper. Sie besitzt einen langen dünnen peitschenartigen Schwanz, der in einer feinen Spitze endigt. Der mittelgroße Kopf ist lang, schmal und keilförmig mit geraden Linien; die großen und zugespitzten Ohren, breit am Ansatz, verlängern die Linien des Keils. Die Nase ist lang und gerade, ohne jeden Break. Das Kinn ist kantig, aber nicht massiv und liegt in einer Linie mit der Nasenspitze, die Schnauze ist schmal. Die mittelgroßen, mandelförmigen Augen sind weder hervorstehend noch tiefliegend und sind zur Nase hin leicht schräg gestellt; sie leuchten in einem reinen, klaren, intensiven Blau.

Das Fell ist sehr kurz, fein, seidig glänzend und eng am Körper anliegend. Die Farbe wird bestimmt durch die Färbung im Gesicht, an den Pfoten und am Schwanz; dies bezeichnet man als Maske oder Point (Die bekanntesten sind die Seal-Point-Siamesen mit ihrem cremefarbenen Fell und den dunkelbraunen Abzeichen). Farbvarianten sind: Weiß, Non-Tabby Point und Tabby Point in den Farben Seal, Blau, Chocolate, Lilac, Rot, Creme sowie Tortie in Seal, Blau, Chocolate, Lilac.

Die Siamese ist eine lebhafte, intelligente, sehr neugierige und originelle Katze mit einer ausgeprägten Persönlichkeit und einem unergründlichen Innenleben. Eine ungewöhnlich kommunikative Rasse, die sich mit Leidenschaft und Hingabe ihren Menschen widmet. Sie ist ausgesprochen sensibel und muß mit Ausgeglichenheit und Respekt behandelt werden. Sie verlangt Geduld und Beachtung und vor allem viel, sehr viel Zuneigung. Auch wenn sie verschlossen und zurückhaltend wirkt, möchte sie die Anwesenheit und Nähe ihres Herrchen spüren. Wird sie mit Beachtung überhäuft, wird sie die Zuneigung erwidern, ja sogar aufdringlich werden und sich bemühen, dem Besitzer überall hin zu folgen. Sie ist treu und umgänglich aber auch sehr eifersüchtig.